Die Kooperation „MV Weilbach meets Singgemeinschaft“ war ein voller Erfolg

Am 17. Und 18. März 18 performte der MV Weilbach nicht alleine auf der Bühne, sondern bekam gesangliche Unterstützung von der Singgemeinschaft Weilbach unter der Leitung von Katharina Moser. Insgesamt standen für das Projekt 78 Musikerinnen und Musiker der beiden Vereine auf der Bühne. Bei einer Einwohnerzahl von rund 620 Personen sind das über 12% der Weilbacher Bevölkerung.

 


Während der erste Teil des Konzertes ganz im Zeichen der Blasmusik stand, legte der Kapellmeister und musikalische Leiter Dominik Ortmaier den Schwerpunkt im zweiten Part auf Gesangsstücke von Filmmusik bis Musicalhits. Das Klarinettenregister steckte mit dem beschwingten „Bugatti Step“ das Publikum mit guter Laune an. Weiteres Highlight war das Gesangsduett „Wenn ich tanzen will“ aus dem Musical Elisabeth mit den Solisten Manuela Buttinger und Bgm. Ludwig Huber.

So mancher Musiker kann schon auf eine lange Musikerlaufbahn zurückblicken. Für ihre Verdienste wurden folgende Musiker geehrt:

• Maria Streif – Verdienstmedaille in Bronze
• Angelika Stockhammer – Verdienstmedaille in Bronze
• Klaus Ornetsmüller – Verdienstmedaille in Silber
• Hannes Ortmaier – Verdienstmedaille in Gold
• Gerhard Niklas – Ehrenzeichen in Silber 
• Josef Streif – Verdienstkreuz in Silber

MV Weilbach meets Singgemeinschaft (Foto: Stieglbauer)
Klarinettenregister v. l. n. r.: Eva Bauer, Eva Pamminger, Manuela Buttinger und Katrin Günzinger (Foto: Stieglbauer)
Manuela Buttinger und Bgm. Ludwig Huber (Foto: Stieglbauer)
Ehrungen v. l. n. r.: Angelika Stockhammer, Hannes Ortmaier, Bgm. Ludwig Huber, Josef Streif, Kapellmeister Dominik Ortmaier, Obmann Gerhard Niklas, Klaus Ornetsmüller & Maria Streif


Nächste Probe

  

Donnerstag 30.8. 20:00 Uhr


Herzlich Willkommen auf der Homepage des Musikverein Weilbach