Ausgezeichneter Kapellmeister: Dominik Ortmaier

Mit Auszeichnung bestand Dominik Ortmaier aus Weilbach vor kurzem die Kapellmeisterprüfung. Nach vier Jahren Ausbildung in Theorie und Praxis konnte er endlich die entscheidende Prüfung absolvieren.

 

Dominik Ortmaier liegt die Blasmusik besonders am Herzen. Bevor er beim MV Weilbach Kapellmeister wurde, hatte er bereits bei Konzerten sein Können mit zahlreichen Solodarbietungen unter Beweis gestellt. Bereits seit 2017 steht Dominik Ortmaier am Dirigentenpult des MV Weilbach und ist seit dem nicht mehr wegzudenken. Bei Konzerten stellt er immer ein vielfältiges blasmusikalisches Potpourri quer durch alle Genres zusammen. Als Kapellmeister ist er stets bemüht, das Beste aus jedem einzelnen Musiker herauszuholen. Aber nicht nur die Blasmusik selbst sondern auch die Brauchtumspflege und Gemeinschaft sind ihm ein besonders Anliegen: „Musiker sein bedeutet fleißig proben, super musizieren und ordentlich einkehren!“

 

Der MV Weilbach gratuliert Dominik Ortmaier zu seiner erfolgreich absolvierten Kapellmeisterprüfung und freut sich einen solch engagierten und musikalisch versierten Kapellmeister zu haben.

Musikverein Weilbach [-cartcount]