Polka-Marsch-Walzer-Wettbewerb

 

Im Rahmen des Viertelfestes fand am 26. Mai ein Polka-Marsch-Walzer Wettbewerb in Burgkirchen statt.

 

13 Musikvereine aus den drei Innviertler Bezirken Braunau, Ried i. I. und Schärding traten in den Leistungsstufen Mittel (A und B) und Schwer (C und D) an. Jede Kapelle präsentierte drei Stücke: eine Polka, einen Marsch und einen Walzer.

 

Der MV Weilbach trat unter der Leitung von Kapellmeister Dominik Ortmaier in der Leistungsstufe Schwer an und belegte vor den Musikvereinen Riedau und Wernstein den sensationellen 1. Platz.

 

Auf diesem Weg möchte sich der MV Weilbach nochmals bei Dominik Ortmaier für die intensive Probenarbeit bedanken und gratuliert zu diesem großartigen Erfolg!



Nächste Probe

  

Donnerstag 30.8. 20:00 Uhr


Herzlich Willkommen auf der Homepage des Musikverein Weilbach